Kleine Lichtblicke, auch in der Krise

…ein Genuss am Abend – Der „Salon am Freitag“…
…mit netten Gästen und inspirierenden Impulsen…
…in kleiner, lockerer Runde!

Ab Ende Februar regelmäßig einmal im Monat ab 19.30 Uhr
(Unsere neuen Themen und Termine finden Sie weiter unten)

Erzählen, Zuhören, Lachen, Entspannen, Nachdenken, und neue Ausblicke…

Haben Sie Lust dazu? Wir suchen mit Ihnen das gesellige und genussvolle Gespräch am Freitag Abend, mit einem interessanten, inspirierenden Thema!

Genießen Sie mit uns den lockeren Online-Austausch zum Wochenausklang, ohne Zwang und Konferenzatmosphäre. Wir wollen darüber reden, was uns gerade bewegt und dabei zuhören, nachdenken und uns orientieren. Geren greifen wir zukünftig Ihre Themenideen auf.

Wie läuft der „Salon am Freitag“ ab?

Wenn Sie dabei sein möchten oder noch Fragen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns einfach eine Email.

Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch nur nach einer Einladung unsererseits möglich. Sie können sich gerne jederzeit zu den u.a. Terminen vormerken lassen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns, da die digitalen Video-Gespräche nur im kleinen Kreis, mit maximal acht Gästen, stattfinden. Wir behalten uns vor, bei besondern Ereignissen oder eigenen Terminen auch mal einen Salon abzusagen oder zu verschieben.

Der „Salon am Freitag“ findet auf Grund der derzeitigen Situation (vorerst) ausschließlich digital über Zoom statt. Sie erhalten von uns die Einladung rechtzeitig zu dem jeweiligen Termin. Ein paar Grundsätze des geplanten Miteinanders, die uns bei den Gesprächen am Herzen liegen, lassen wir Ihnen zusammen mit der Einladung zukommen.

Da wir dennoch die Salon-Atmosphäre ein wenig herbeizuzaubern möchten, bitten wir Sie, sich es zuhause gemütlich zu machen.

Wir sind auch hier darauf bedacht, wie bei allen unseren langjährigen Salongesprächen, dass die Diskretion und der respektvolle Umgang stets gewahrt bleibt.

Wir freuen uns Sie und weitere, nette Gäste ab Ende Februar!

Unser 1. „Salon am Freitag“, 26. Februar:

Stimmungen bestimmen unser Leben, unseren Erfolg, unsere Beziehungen, und alles, was um uns herum ist, auch in Krisensituationen
…wie stehe ich zu mir und welche Stimmungen erzeuge ich selbst und welchen Einfluss habe ich auf Andere? Welche Möglichkeiten gibt es, um zu einer überwiegend guten Stimmung, zu einer besseren Gemütslage zu kommen?

Unser „Salon am Freitag“, 26. März:

Selbstaktivierung in einer schwierigen Zeit…
…wie gelingt uns gerade jetzt der ehrliche und achtsame Blick auf uns selbst und das Leben überhaupt, um über die Akzeptanz der momentanen Lebenssituation zu neuen Orientierungen zu gelangen?

Unser „Salon am Freitag“, 23. April:

Ethik, die Urquelle des menschlichen Miteinanders…
…wie können wir eine Sensibilität und Empathie entwickeln für die Kultur des Zusammenlebens und -wirkens mit Anderen?

Wenn Sie ein Salon-Thema für sich näher beleuchten wollen, sprechen Sie uns gerne an.

„Salon am Freitag“

Beitragsnavigation